FANDOM


Yian Garuga (jap. イャンガルルガ, Iyangaruruga) ist die größte Vogelwyvern-Art aus dem Videospiel Monster Hunter. Ihr Merkmal sind die großen, spitzen Ohren, ihr gutes Gehör und der große, spitze Schnabel. Sie ähneln sehr den Yian Kut-Ku, einer weiteren, kleineren Art, die ein ähnliches Ausssehen und Fähigkeiten besitzt.

Es gibt drei Varianten, die sich von normalen Yian Garuga unterscheiden, den One-Eared Yian-Garuga (Einohriger Yian-Garuga) aus Monster Hunter Online, den Narbigen Yian Garuga (der nur ein Auge besitzt) aus Monster Hunter Generations und den HC-Yian-Garuga (Hardcore Yian-Garuga) aus Monster Hunter Frontier.

KörperbauBearbeiten

Wie für Vogelwyvern üblich, ist der Yian Garuga schlanker als die Flugwyvern, besitzt aber ähnlich kräftige Flügel. Der Schweif mündet in giftige Dornen und einige Stacheln. Den Kopf dominiert der große Schnabel, welcher, wie auch vom Yian Kut-Ku, als Primärwaffe eingesetzt wird. Die Stimmorgane sind deutlich besser entwickelt.

VerhaltenBearbeiten

FähigkeitenBearbeiten

Yian Garuga Variant

One-eared Yian-Garuga

Der Yian Garuga ist der stärkste Vogelwyvern. Er besitzt einige, auch sehr starke, Attacken, die jedoch gut zu umgehen sind:
  • Auf dem Boden picken.
  • Sich mit seinem gesamten Körper umdrehen (dabei ist auf seinen Schweif aufzupassen, der vergiften kann).
  • Kann auf den Hunter zulaufen und ihn dabei umwerfen.
  • Drei Feuerbälle ausspeien.
  • Nach unten sich neigen und nach dem Jäger schnappen.

Seine Schwachstelle sind dabei seine großen Ohren, die durch mehrmalige Treffer verletzt werden können, so wie auch seine Flügel oder seine Beine.

MHGen-One-Eyed Yian Garuga

Narbiger Yian Garuga

Ist er erschöpft, fängt er an zu humpeln, setzt sich in seiner Höhle zu Ruhe und regeneriert sich.

TriviaBearbeiten

FrontierGen-HC Yian Garuga

HC Yian Garuga

  • In Monster Hunter 4 Ultimate gibt es eine Mission namens "Metroid: Special Mission", in der man gegen einen Yian Garuga kämpft, welcher Ridley verkörpert. Als Belohnung erhält man Waffendaten um die Armkanone zu schmieden, die auf Samus' Kanone basiert.
  • Die Ohren werden als Glücksbringer getragen, da sie die Sinne schärfen sollen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki