Fandom

Drachen Wiki

Yamata no Orochi

1.114Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen
Yamatanoorochi.jpg

Yamata no Orochi

Yamata no Orochi (jap. ヤマタノオロチ; achtgabelige Riesenschlange) ist eine achtköpfige Schlange aus Japan. Sie wird folgendermaßen beschrieben:

„Ihre Augen sind [rot wie] Blasenkirschen und an ihrem Leib hat sie acht Köpfe und acht Schwänze. Außerdem wachsen auf ihrem Körper Moos (koke) und auch Zypressen (Hinoki) und Kryptomerien. Ihre Länge reicht über acht Täler und acht Hügel, und wenn man ihren Bauch betrachtet, so ist er überall beständig blutig (und) entzündet.“[1]

Nach seiner Verbannung aus Takamanohara ging Susanoo nach Torikami, wo er ein weinendes Ehepaar antraf, das ein Kind bei sich hatte. Der Mann erzählte Susanoo, dass er einst acht Töchter hatte, doch jedes Jahr sei eine achtköpfige Schlange, Yamata no Orochi, gekommen und habe eine seiner Töchter verschlungen. Kushinadahime, das Kind, das sie bei sich hatten, war die letzte der Töchter, und die Zeit sei gekommen, dass Yamato no Orochi zurückkehren sollte.

Orochi.jpg

Orochi in Yamato Takeru. Hier hat er Beine und nur einen Schwanz. In der deutschen Version des Films, Madra – Das achtköpfige Ungeheuer, wird er Madra genannt.

Susanoo befiehlt dem Ehepaar, achtfach gebrauten Sake (Reiswein) zu brauen, und einen Zaun mit acht Toren zu errichten. Hinter jedes Tor soll ein Fass Sake gestellt werden. Als Yamato no Orochi kam, trank er aus jedem der acht Fässer und fiel kurz darauf in einen tiefen Schlaf. Daraufhin tötete Susanoo die Schlange und ihr Blut färbte den Fluss Hi rot.

TriviaBearbeiten

Yamata no Orochi ist ein häufig in Animes, Mangas und Videospielen vorkommendes Ungeheuer:

  • So ist es zum Beispiel der Endgegner im Spiel "Okami".
  • Im Manga "Shaman King" ist Orochi ein Elementargeist.
  • Im Sammelkartenspiel Yu-gi-oh! gibt es eine Karte namens "Yamata Drache" die diesen Drachen darstellen soll.
  • Das Pokemon Trikephalo und seine Entwicklungen basieren ebenfalls auf diesen Drachen.
  • Sein wohl berühmtester Auftritt ist der Film "Orochi, the eight headed Dragon", zu deutsch: "Orochi, der achtköpfige Drache"
  • Im Spiel "Dragon Quest Monsters" kann man durch Paarung ebenfalls einen starken Drachen namens Yamata erhalten.
  • In dem Manga und Anime "Naruto Shippuuden" kann Orochimaru sich durch ein Jutsu in eine weiße Yamata no Orochi verwandeln.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki