FANDOM


Xeno'jiiva (jap. ゼノ・ジーヴァ, Zeno Jiiva) ist ein Drachenältester aus Monster Hunter World. Es handelt sich um einen blauen Westlichen Drachen mit langen Hörnern, der aus einem Kokon schlüpft.

Entlang der Hörner verlaufen auf jeder Seite drei orange leuchtende Punkte, die den direkt davor liegenden Augen des Monsters ähnlich sehen. Der Körper selbst leuchtet in einem bläulichen Licht, das dem Monster ein kristallartiges Auseehen verleiht.

Xeno'jiiva kämpfen, indem sie Feuer speien, das Drachenschaden verursacht. Die Flammen kann es in drei kurzen Stößen oder einem langen Strahl abfeuern. Ist das Monster wütend, kommt auch aus seinem Körper Feuer und es kann blaue Flammen aus dem Boden schießen lassen.

Xeno'jiiva können nicht eingeschläfert werden, sind jedoch schwach gegen alle anderen Status-Effekte, vor allem Gift.