FANDOM


Wyvern-Dragonology

Der Wyvern (Draco africanus) ist laut Dr. Ernest Drake eine Drachenart, die nur in Afrika und Vorderasien vorkommt. Er verbringt die meiste Zeit fliegend in der Luft, da er sich aufgrund seiner Größe nur schwer am Boden bewegen kann. Er gilt als größte lebender Drache.

BeschreibungBearbeiten

Der Wyvern wird 16,5 Meter lang und 6-7 Meter hoch. Er hat sehr große Füße mit langen Klauen, die sich perfekt zum Tragen der Beute eignen. Aufgrund eines Verriegelungsmechanismus in den Zehenknochen kann der Wyvern selbst schwere Beute über große Distanzen tragen. Trotz seiner enormen Größe hat dieser Drache einen schlanken Körper. Die beiden Flügel können zusammen eine Spannweite von ca. 30 Metern erreichen. Der Körper des Wyvern ist schlammbraun bis limonengrün gefärbt.

Zur Beute des Wyvern gehören Elefanten, Flusspferde, Nashörner und andere große Pflanzenfresser. Giraffen werden meist nicht genommen, da sie zu mager sind. Die Gewölle, die ein Wyvern hinterlässt, sind eine wertvolle Nahrungsquelle für Geier und Hyänen.

Zu seinen Angriffstechniken gehören Zähne, Krallen, Schwanzschläge und Sturzflüge aus großer Höhe. Wie die meisten Drachen kann auch der Wyvern Feuer speien, allerdings macht er nur selten von dieser Fähigkeit Gebrauch.

Draco africanus lebt in Savannen und Wüsten. Als Unterschlupf nutzt er Felsplattformen oder ein rundes Nest zwischen Sanddünen oder Grasland. Die Eier des Wyvern sind sehr groß und haben eine dicke, knorrige Schale. Sie sind anfangs weiß und passen ihre Farbe später der Umgebung an. Die Eier werden einzeln abgelegt und von der Wärme der Sonne ausgebrütet.

Der Wyvern wurde früher oft mit dem Vogel Roch (Avis sinbadi) verwechselt. Mit diesem ist er jedoch verfeindet, da er seine Jungtiere frisst.

TriviaBearbeiten

  • Drakes Wyvern basiert größtenteils auf dem Äthiopischen Wyvern aus mittelalterlichen Bestiarien.
  • Obwohl Wyvern durchaus auch in Legenden vorkommen, die sich innerhalb Europas ereigneten, erwähnt Drake keinen entsprechenden europäischen Drachen.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki