FANDOM


Wyrm
Wyrm sind Monster aus Dragon's Dogma, die an westliche Drachen erinnern. Man begegnet ihnen erst nach dem Endbosskampf gegen den Drachen Grigori. Im Gegensatz zu den feuerspeienden Drachen haben die Wyrm Eiskräfte und können ihre Feinde mithilfe ihres Atems einfrieren. Jedoch nutzen sie auch ihren Körper im Kampf und können mit ihren Flügeln Windstöße auslösen.

Wyrm sind sehr verwundbar gegenüber Feuer. Um einen Wyrm jedoch endgültig zu töten, muss man sein Herz angreifen. Es scheint durch die Haut am Bauch des Drachen, so dass es von außen eindeutig erkennbar ist.

Der Frostwyrm ist eine wesentlich stärkere Unterart des Wyrm.

QuelleBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki