FANDOM


Der Wasserdrache ist eine Kreatur aus der Fernsehserie Mystic Knights. Er gehört zu den Kreaturen, die von Maeve beschworen werden.

BeschreibungBearbeiten

Die Haut des Wasserdrachens ist oben türkis und unten weiß gefärbt. Er hat einen Plesiosaurus-artigen Körper mit vier Flossen. Auf seinem Rücken und auf dem Kopf hat er einen dunkelblauen Flossensaum. Er hat rote Augen und scharfe Zähne. Sein Unterkiefer ist gespalten. Er besitzt eine lange, gespaltene Zunge, mit der er seine Beute fängt und anschließend verschluckt.

Der Wasserdrache lebt auf dem Grund eines Sees. Nach dem Auftauchen kann er sich aber auch an Land fortbewegen.

HandlungBearbeiten

Königin Maeve schickt den Wasserdrachen, damit er Rowen, Ivar und Angus angreift. Während des Kampfes verschluckt er Ivar. Rowen und Angus wollen das Monster dazu bringen, auch Ivars Dreizack zu schlucken. Dank der plötzlich auftauchenden Deirdre bekommt Ivar auch seine Waffe zurück. Er benutzt die magischen Kräfte seines Dreizacks, sodass die Wasserkreatur ihn wieder ausspuckt. Mit vereinten Kräften gelingt es den mystischen Rittern schließlich, den Drachen zu besiegen.

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

  • Mystic Knights – Folge 20 (Der Schönheitstrunk)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki