FANDOM


Der Wahnsinnige Zipper (engl. Hideous Zippleback) ist eine weit verbreitete Drachenart aus "Drachenzähmen leicht gemacht" und leicht durch die zwei Köpfe und Schweife erkennbar.

Aussehen Bearbeiten

Normal Bearbeiten

Zipper sind vierbeinige geflügelte Drachen, die zwei Köpfe besitzen. Ihre Hälse sowie Schwänze sind lang und dünn. Der Schwanz eines Exemplars spaltet sich etwa bei der Hälfte seiner Länge und endet jeweils in einer dreieckigen Spitze. Entlang des Rückgrats haben sie abgerundete Fortsätze. Jeder der Köpfe hat ein Horn auf der Nase und zwei nach hinten gerichtete Hörner am Hinterkopf, wobei diese je Kopf unterschiedlich stark gebogen und gefärbt sein können. Sie haben im Verhältnis zu ihrer Körpergröße recht kurze Flügel.

Die Art ist in vielen verschiedenen Färbungen zu finden. Bekannte Grundfarben sind Grün, Blau, Lila, Rot, Gelb und Grau. Die Fortsätze und das Fleckenmuster sind in der Regel rot oder blau, der Bauch hat oft einen helleren Ton als die Grundfarbe. Manchmal unterscheidet er sich aber auch von ihr, dann ist er meist gelb oder beige.

Titanflügler Bearbeiten

Bei Titanflüglern werden die stumpfen Fortsätze am Rücken spitz und nehmen zahlenmäßig zu. Außerdem wird die dreieckige Schwanzspitze größer.

Eine bekannte Färbung bei Titanflügler ist ein grüner Körper mit lila Flügeln, die blau und türkis gepunktet sind.

Fähigkeiten Bearbeiten

Zwei Köpfe zu haben, ist ein großer Vorteil anderen Arten gegenüber. Zum einen sind sie sehr intelligent, zum anderen sind sie in der Lage unabhängig von einander Aktionen auszuführen und gleichzeitig zu wissen was der andere wahrnimmt. Ihr Trainer kann ihnen auch beibringen bei verschiedenen Gesten bestimmte Tätigkeiten durchzuführen.

Wahnsinniger Zipper Funken

Ein Kopf erzeugt Funken

Teamarbeit ist auch besonders beim Feuerspeien von Nöten, denn nur einer der Köpfe kann das entzündliche Gas speien, der andere den nötigen Funken. Drachentöter nutzen dies, indem sie den funkenerzeugenden Kopf mit Wasser übergießen und dem Drachen somit die Fähigkeit nehmen das Gas zu entzünden, was es leichter macht den Zipper zu töten. Da das grüne Gas sich am Boden sammelt benutzt er es auch, um sich darin zu verstecken und seinem Opfer die Orientierung und Sicht zu nehmen. Eine weitere Fähigkeit des Drachen ist es, sich in den Schwanz zu beißen, dabei gleichzeitig Gas zu speien und zu entzünden und sich dann rollend fortzubewegen, was ihn wie ein brennendes Rad aussehen lässt.

Sie werden wegen ihrer kleinen Flügel und kurzen Beine als langsame und ungeschickte Läufer und Flieger beschrieben, Kotz und Würg beweisen allerdings das Gegenteil. Möglicherweise sind sie aber nur eine Ausnahme.

Wie fast alle Drachen Berks lassen sie sich durch laute Geräusche verwirren.

Verhalten Bearbeiten

Wegen seinen zwei Köpfen hat er zwei Persönlichkeiten, weshalb es auch vorkommen kann, dass sich beide nicht ganz einig sind. Dies wird vor allem bei sehr jungen Drachen ersichtlich, da sie noch nicht gelernt haben mit ihrem Zwilling im Team zu arbeiten, was manchmal zu Streitereien führt.

Wahnsinnige Zipper ernähren sich hauptsächlich von Fisch, hassen aber Aale.

Um sie zu trainieren füttert man sie zuerst, sobald sie satt sind spielt man dann mit ihnen. Zipper sind sehr loyale Drachen. Dies geht sogar soweit, dass sie jemanden, bei dem sie glauben in Schuld zu stehen, überall hin folgen und ihn mit Geschenken, wie Fisch, überhäufen. Der Drache verlässt ihn erst wieder, wenn die Schuld beglichen ist.

Bekannte Exemplare Bearbeiten

Wahnsinniger Zipper Kotz und Würg mit Raffnuss und Taffnuss

Kotz und Würg mit seinen Reitern

Kotz und Würg Bearbeiten

Anfangs waren sie Trainingsdrachen in der Akademie, doch seit dem Kampf mit dem Roten Tod gehören sie den Zwillingen. Kotz ist Raffnuss und Würg Taffnuss Drache, dabei ist Kotz der rechte Gas speiende und Würg der linke Funken erzeugende Kopf. Die beiden sind sehr treu und gehorsam ihren Reitern gegenüber, allerdings geben diese oft sich widersprechende Anweisungen, was den Zipper vor Probleme stellt. Manchmal ist er von den Streitereien der Zwillinge genervt, findet es andererseits aber auch ganz unterhaltend und ahmt manche Verhaltensweisen sogar nach.

Wahnsinniger Zipper Peitsch und Schlag

Mulch (links) und Pütz (rechts) mit ihrem Zipper

Peitsch und Schlag Bearbeiten

Pütz und Mulch sind zusammen mit Gothi, Gustav und Kotzbakke Astrids Aushilfsteam zur Verteidigung Berks beigetreten. Ihr Partner ist der grün-blaue Zipper Peitsch und Schlag. Wie ihr trainer hat der Zipper seine Eigenart, was in seinem Fall bedeutet, dass er des Öfteren kopfüber fliegt.

Mit dem Team haben sie bereits Berk gegen den Skrill und die Drachenbasis gegen Dagur verteidigt.

GalerieBearbeiten

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.