FANDOM


Vulthuryol ist ein Antiker Drache im Videospiel The Elder Scrolls V: Skyrim, welcher sich in der Schwarzweite, einer Welt unterhalb von Himmelsrand, aufhält. Sobald der Spieler den Schrei Fus Ro Dah auf die helle, gelbe Sonnenkugel angewendet hat, erscheint der Drache aus der Zwergenruine.

Der Drache kann jedoch nur einmal im ganzen Spiel beschworen werden und tritt kein zweites Mal auf. Im geschichtlichen Verlauf kann es möglich gewesen sein, dass die Klingen Vulthuryol niemals gefunden hatten und er sich selbst in den Ruinen der Zwerge versteckt hielt oder die Zwerge ihn für die Bewachung ihrer Ruinen unten einsperrten.

Sein Name bedeutet zusammengesetzt " Dunkler Tyrann des Feuers ".

Vulthuryol2.png

Vulthuryol in Schwarzweite

Vulthuryol meidet es eher, in seiner Welt zu fliegen und so ist es daher möglicher, ihn am Boden zu attackieren, während er seinen Feueratem benutzt. Jedoch kann der Schrei Willen beugen bei ihm nicht ausgeführt werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki