FANDOM


Viscogon (jap. ヌメルゴン, Numelgon) ist ein Drachen-Pokemon aus der sechsten Spielgeneration. Es entwickelt sich aus Viscargot, wenn dieses nach Level 50 im Regen kämpft.

AussehenBearbeiten

Viscogon 706 Schillernd XY

Schillerndes Viscogon

Viscogon haben einen aufrechten Körperbau, ähnlich anderen Drache-Pokémon wie Dragoran, jedoch noch immer die schleimige Schnecken-Haut ihrer Vorentwicklungen. Bei Viscogon tropft sogar grüner Schleim vom Körper. Auf dem Kopf befinden sich zwei dicke Fühler.

Anders als seine Vorentwicklungen besitzt es zwei eindeutige Augen im gleichen Grünton wie die nutzlosen Pseudo-Augen von Viscargot, jedoch hat es seitlich am Kopf noch weitere Flecke im selben grün. Auch am Schwanz hat es ähnliche Flecke.

Schillernde Viscogon sind eher gelblich mit lila Flecken und Augen. Auch sein Schleim ist dann lila.

Die Kombination aus Drachen und Schnecken basiert vermutlich auf dem Lou Carcolh, einem französischen Fabelwesen, welches eine Mischung aus Schnecke und Schlange darstellt, oder auf der Seeschnecke Glaucus atlanticus, welche auch als Blue Sea Dragon bezeichnet wird.

Verhalten Bearbeiten

Viscogon sind sehr freundliche Pokemon, die viel Aufmerksamkeit brauchen und dazu neigen, ihre Trainer zu umarmen. Dabei hinterlassen sie eine Schleimschicht. Werden sie von ihren Trainern missachtet, weinen sie schleimige Tränen.

Nimmt man Viscogon nicht ernst, können sie sehr wütend werden. Sie sollen eine enorme Stärke haben, vergleichbar mit der von hundert Profiboxern.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.