FANDOM


Valoo

Valoo ist ein Drachengott aus "The Legend of Zelda: The Wind Waker". Er gilt als der Gott des Himmels. Er wird vom Stamm der Orni angebetet und verleiht den jungen Orni die Fähigkeit, zu fliegen. Im Volk der Orni wird eine Orni erwählt, um als Maid des Valoo zu fungieren und mit Valoo in Verbindung zu treten. Doch eines Tages ist Valoo außer sich vor Wut und Link geht mit Medolie, der Maid Valoos, nach der Ursache suchen. Das Übel, das Valoo plagt und ihn wütend macht, ist Gohma, eine Art riesiger Tausendfüßler (Gohmas sind normalerweise einäugige Spinnen), der Valoos feststeckenden Schweif attackiert.

Link schafft es, Gohma zu besiegen, und Valoo ist Link sehr dankbar dafür. Deshalb übergibt er Link seinen ersten Deamont. Nun kann Valoo wieder allen jungen Orni die Fähigkeit geben, dass ihnen richtige Flügel wachsen.

Valoo rettet Link vor Ganondorf, als dieser ihn töten wollte, und attackiert diesen mit seinem Feueratem. Valoo ist schon sehr alt und hat schon gelebt, als Hyrule noch nicht im Meer versunken war. Außerdem spricht er nur Althylianisch, weshalb ihn nur seine Maid und einige wenige andere Personen, wie Lord Jabu Jabu und der rote Leuen-König, verstehen können.

Laut Hyrule Historia könnte Valoo ein Nachfahre Volvagias sein.

Drachen in The Legend of Zelda
AquamentusArgorokDodongoEldinEldraFarodraGeneral OnoxGleeokGlirockKönig DodongoNarishaNaydraPhironeRanelleSkeletulorTrinexxValooVolvagia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki