Fandom

Drachen Wiki

Ulisse Aldrovandi

1.119Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Aldrovandi.jpg

Zeitgenössische Darstellung

Ulisse Aldrovandi (*11. September 1522; † 4. Mai 1605 in Bologna) war ein italienischer Arzt und Naturforscher.

Er gilt als einer der Begründer der modernen Zoologie.

LebenBearbeiten

Ulisse Aldrovandi studierte Jura und wurde später Doktor der Philosophie und Medizin. 1549 wurde er in Rom, wo er Medizin studierte, der Ketzerei verdächtigt und saß kurz im Gefängnis, danach kehrte er in seine Heimatstadt zurück. Bald begann er, sich für die Botanik und Zoologie zu interessieren.

1555 wurde er mit Cesare Odoni Professor für Medizinische Botanik in Bologna.1567 gründete er dort den ersten Botanischen Garten. Aldrovandi unternahm zahlreiche Exkursionen und sammelte Pflanzen. Vor allem seine detailreichen systematischen Untersuchungen machten ihn damals bekannt.

WerkBearbeiten

Sein Hauptwerk ist die aus elf Bänden bestehende Historia animalium. Er selbst veröffentlichte aber lediglich die Bände über Vögel, Insekten und die niederen Tiere - die übrigen Bände wurden erst nach seinem Tode durch Uterverius, Dempster und Bartholomäus Ambrosinus herausgegeben.

Der Band über Drachen heißt "Serpentum, et draconum historiae libri duo Bartholomaeus Ambrosinus" und erschien erst 1640, 35 Jahre nach Aldrovandis Tod. Es wurde von Bartholomäus Ambrosinus verfasst.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki