FANDOM


Suizan Nozuchi.jpg

Die Tsuchinoko in einem japanischem Buch

Die Tsuchinoko (ツチノコ oder 槌の子, auch bachi hebi (バチヘビ)) ist eine Schlange aus der japanischen Mythologie, welche als 30 bis 80 cm lang und für eine Schlange ungewöhnlich dick beschrieben wird. Der Körper soll sogar breiter sein als der Kopf. Manchmal wird sie mit dem Nozuchi verwechselt, einem anderern schlangenartigen Kryptiden, mit dem sie jedoch keine signifikanten Gemeinsamkeiten hat.

Die Schlange besitzt laut manchen Beschreibungen Giftzähne und soll sogar sprechen können. Manchmal heißt es sogar, dass die Tsuchinoko dem Alkohol sehr zugeneigt ist und ihren Körper aufrollt, um dann wie ein Rad zu rollen, ähnlich der Amphisbaena.

Sichtungen der Tsuchinoko gab es in Japan seite dem 13. Jahrhundert, vor allem seit dem 17. Jahrhundert nehmen die Sichtungen stark zu. Während manche diese Sichungen für Fehlinterpretationen bekannter Schlangen- oder Echsenarten halten, wäre es natürlich auch möglich, dass es sich um eine bislang unbekannte Schlangenart handelt.

Vorkommen in der PopulärkulturBearbeiten

Tsuchinoko.jpg

Die Tsuchinoko in Metal Gear Solid 3

  • Im PS2 und Nintendo 3DS-Spiel Metal Gear Solid 3: Snake Eater ist die Tsuchinoko eine der zu fangenden Schlangen. In dem Spiel kann der Spieler verschiedene Tiere fangen und verspeisen, um seine Ausdauer zu heilen. Die Tsuchinoko ist hier vermutlich die am schwierigsten zu fangende, da sie unsichtbar ist und darum nur zufällig mit einer Mausefalle gefangen werden kann. Besitzt man beim Durchspielen des Spiels eine Tsuchinoko, erhält man im nächsten Durchlauf einen Anzug, welcher 100%-ige Tarnung ermöglicht.
  • In der japanischen Fernsehsendung Doraemon entdecken die Protagonisten eine Tsuchinoko in den Bergen, beschließen jedoch, niemanden davon zu verraten. Die Tsuchinoko wird hier eher wie eine Schnecke beschrieben.
  • Das POKéMON Dummisel basiert auf der Tsuchinoko. Wie diese besitzt es einen breiten, schlangenartigen Körper. Dummisel lebt unterirdisch, hat jedoch im Unterschied zur Tsuchinoko ein paar kleiner Flügel, mit denen es schweben kann.
  • Shin Megami Tensei:

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki