FANDOM


Erzdämon Dragon Age

Andoral – Ein Erzdämon.

Toth, auch bekannt unter dem Namen der Drache des Feuers, ist ein Drache aus Dragon Age. Bereits wie Dumat wurde er vom Erbauer in den Untergrund verbannt, dafür dass er die Anbeter des Erbauers für sich selbst beanspruchte. Dort wurde er von der Dunklen Brut gefunden und verdorben, weshalb er zum Erzdämon wurde und die dritte Verderbnis anführte. 15 Jahre lang führte Toth sein Unwesen und konnte nur mit den vereinten Armeen aus Orlais, dem Tevinter Imperium und den Grauen Wächtern niedergestreckt werden. Das Schwert, welches Toth bezwang, zerbroch dabei in drei Teile, die später zu drei identischen Dolchen geschmiedet wurden, die als „Dorn der toten Götter“ bekannt wurden.


Siehe auch Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki