FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Drachen Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Timaeus

Im AnimeBearbeiten

Timeus war zusammen mit zwei anderen Kriegern der Beschützer der Welt der Bestien, bis er vor 10.000 Jahren bei der Schlacht von Atlantis zuerst in einen Drachen verwandelt und später in ein Kristallgefängnis gesperrt wurde.

Timaeus wahre Gestalt

Timeus' wahre Gestalt

Die KarteBearbeiten

Das Auge von Timaeus war erst eine Karte, die nur in der Yu-Gi-Oh-Serie auftauchte. Schließlich erschien diese Karte im April 2014 mit einigen anderen Anime-Karten im Boosterpack Dragons of Legend. Hier ist die Farbe der Karte nicht blau sondern Grün und wird als Zauberkarte behandelt, mit der man zwei Monster beschwören kann, mit der sich Timeus verschmilzt und man kann zusätzlich mit einer anderen Zauberkarte Timeus' wahre Gestalt beschwören.

SostigesBearbeiten

  • Er ist der einzige Drache der Legenderären Drachen im Anime, die als Karte erschien.
  • Timaeus ist nach Platons Dialog Timaeus benannt.