FANDOM


Suchoceras siamensis ist eine ausgestorbene Drachenart aus Joschua Knüppes Projekt Dragons of the World, die während der Eiszeit lebte. Sie ist nahe mit Aviiguana und Spinolurus verwandt, jedoch ist es nicht bekannt, ob sie, wie der näher verwandte Spinolurus, ebenfalls flugunfähig war, da bis auf einen mumifizierten Schädel keine Überreste gefunden wurden. Die Knochen sind leichter gebaut als die von Spinolurus, auch das Horn ist hohl.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki