FANDOM


Shiron the Windragon (jap. ウインドラゴン • シロン, Windragon Shiron) ist ein Drache aus der Manga- und Animeserie Legendz. Er ist ein Legendz vom Typ Wind. Im Manga gehört er zu Ken Kazaki, im Anime zu Shu. In beiden Geschichten ist er der nichtmenschliche Hauptcharakter.

BeschreibungBearbeiten

Shiron ist einer der stärksten Legendz und besitzt so viel Macht, dass nur der Wind Saga ihn kontrollieren kann. Sein Hauptangriff ist Wind Tornado. Er besitzt auch eine weitere, unbenannte Attacke, bei der er sich zusammenrollt, dreht und scharfe Federn auf den Gegner feuert. Die meiste Zeit verbringt er in einer milderen Form, ein hamsterähnliches Tier namens Nezuccho (jap. ネズッチョ), welches nicht sprechen kann. Nezuccho wird meist mit einer weißen Maus verwechselt. Shu nennt ihn normalerweise "Dekaccho" oder "Vizepräsident". Shiron ist der Vizepräsident des Legendz Club.

Shiron ist ein zweibeiniger, anthropomorpher Drache mit weißer Haut. Sein Name kommt von "Shiro (白)", dem japanischen Wort für "weiß". Die Gesamtgestaltung des Windragon basiert auf einem Piloten. Er ist etwa 15-20 Meter groß und trägt eine goldene Klammer um den Hals. Er hat blaue Augen, blonde Haare und trägt eine Pilotenmütze mit Schutzbrille. Von seiner Schnauze bis zum Schwanzende verläuft ein langer, blauer Streifen mit gezackten Rändern. Seine großen, gefiederten Flügel haben eine Spannweite von 5 Metern und werden für seine Wind Tornado-Attacke eingesetzt. An beiden Flügeln trägt Shiron nahe der Basis zwei goldene Ringe. An seinen dreifingrigen Händen trägt er braune Handschuhe, welche mit blauen, runden Kristallen versehen sind. Er trägt auch drei lange, scharfe und schwarze Krallen an beiden Füßen. Sein Körper ist fit und muskulös, was ihn zu einem beeindruckenden Kämpfer macht. Im Luftkampf ist er ebenfalls nicht zu schlagen.

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Shiron schläft um 22.00 Uhr.
  • Shirons Lieblingsfarbe ist weiß.
  • In Crocodile, Wait A While sieht man, dass Shiron gerne amerikanische Filme schaut.
  • Shiron badet gerne in heißem Wasser.
  • Shiron säubert zuerst die Rückseiten seiner Ohren, wenn er badet.
  • Laut einem Buch von Halcas Vater (Das Buch des Helix) war Shirons größter Rivale Greedo.
  • Shiron kann sich nicht an seine Vergangenheit erinnern, da er, zusammen mit Ranshiin, eine Hälfte des Wind Maker ist.
  • Shiron scheint, wie im Manga, einen Berserker-Modus zu besitzen. Im ersten Vorspann wechselt er zwischen seiner Chibi-Form (Nezuccho), seiner normalen Drachenform und schließlich dem scheinbaren Berserker-Modus. Es ist unbekannt, ob diese Form aus dem Anime geschnitten wurde oder die Szene eine Art Easter Egg in Anlehnung zum Manga darstellt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki