FANDOM


Shén Lóng (chin. 神龍, vereinfacht 神龙, auch Shenlong oder Shen Lung, jap. 神竜 Shinryū) sind spirituelle Drachen der Chinesischen Mythologie, deren Name übersetzt so viel wie Götterdrache oder Geisterdrache bedeutet. Der Shén Lóng steht auf einer Ebene mit dem göttlichen Drachen Tiānlóng. Seine fünf Klauen zeichnen ihn als kaiserlichen Drachen aus.

Die Shén Lóng sind Wetterdrachen, die über Wind, Wolken und Regen gebieten. Aus diesem Grund ist der Erfolg der Ernte von ihnen abhängig, weshalb die Chinesen sich Mühe geben, sie nicht zu erzürnen. Wird ein Shén Lóng wütend, löst er Stürme und Überschwemmungen aus.

Der Charakter Shenlong aus dem Manga Dragon Ball basiert auf diesen Drachen.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki