Fandom

Drachen Wiki

Schwarzer Hebride

1.122Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
HebrideanBlackDragonFoil.jpg
Der Schwarze Hebride (im Englischen: Hebridean Black, im ersten Band übersetzt als Hebridischer Schwarzdrache) ist ein britischer Drache wie der Gemeine Walisische Grünling, mit dem er nahe verwandt ist. Die Drachenart stammt von den Hebriden, wo der alteingesessene Familienclan der MacFustys über ihre artgerechte Haltung wacht. Zu beachten ist vor allem der sehr ausgedehnte Raumbedarf dieser Drachenart: Schwarze Hebriden beanspruchen große Reviere von mindestens 100 Quadratmeilen (260 Quadratkilometer) für sich selbst, wo sie überwiegend Wild, aber zum Teil auch Hunde und Rinder jagen.

Dieser bis zu 10 m lange Drache hat auffällige purpurrote Augen und - wie sein Name sagt - einem schwarzschuppigen Panzer. Eine besonders gefährliche Waffe schwarzer Hebriden ist ihr rasiermesserscharfer Zackenkamm, der sich wie eine niedrig gezackte Messerklinge vom Nacken bis zur Schwanzspitze hinzieht, wo sie in einem Stachel endet.

Vorkommen in den Harry-Potter-Büchern Bearbeiten

Kennilworthy Whisp erwähnt einen Vorfall in Zusammenhang mit einem Schwarzen Hebriden: In der magischen Welt ist ein Fall aus dem Jahr 1814 bekannt, bei dem eine Quidditchmannschaft im betrunkenen Zustand versuchte, einen dieser Drachen als Mannschaftsmaskottchen einzufangen. Die Mannschaft, die Banchory Bangers, kamen jedoch letztendlich nicht durch den Drachen zu Schaden, sondern durch die Abordnung des Zaubereiministeriums, die sie festnahm und wegen der eklatanten Verletzung der Geheimhaltungsbestimmungen die Mannschaft auflöste.

Quellen Bearbeiten

  • Joanne K. Rowling (1998), Harry Potter und der Stein der Weisen, Carlsen Verlag, ISBN 3-551-55167-7
  • Joanne K. Rowling (2002), Quidditch im Wandel der Zeiten, Carlsen Verlag, ISBN 3-551-55307-6
  • Joanne K. Rowling (2001), Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind, Carlsen Verlag, ISBN 978-3-551-35948-3

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki