FANDOM


Schleimdrache

Der Schleimdrache ist eine Drachenart aus Die Drachenjäger – Der Film.

BeschreibungBearbeiten

Diese Drachen haben einen massigen Körper, der schwarz-gelb gestreift ist. Sie erinnern an eine Mischung aus Schnecke und Raupe. Auf dem Rücken befinden sich drei Paare zurückgebildeter Flügel, der Körper wird von zahlreichen Stummelbeinen getragen. Auf dem Körper und am Schwanz sind blaue Strukturen, aus denen sie grünen Schleim auf ihre Feinde spritzen können. Diesen Schleim können sie auch über den Mund austoßen. Der Schleim ist sehr klebrig und elastisch. Tritt ein Gegner darauf, bleibt er hängen und kann sich nur schwer befreien. Schleimdrachen sind offenbar Pflanzenfresser. Der Schleimdrache stirbt, wenn man ihm den Schwanz abschlägt. Dabei entweicht der gesamte Schleim aus dem Körper und der Drache sackt zusammen wie ein Luftballon. Ungeklärt bleibt, ob es sich bei den blauen Strukturen am Kopf um Augen oder auch um Schleimdrüsen handelt.

VorkommenBearbeiten

In Die Drachenjäger – Der Film bekämpfen Lian Chu und Gwizdo einen Schleimdrachen, der das Broccoli-Feld ihrer Auftraggeber verwüstet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.