FANDOM


Schiffbrecher (engl. Ripwrecker, früher Tiefseespalter) sind Wasserdrachen aus „Drachenzähmen leicht gemacht“, die ihren ersten Auftritt im „Riders of Berk Comic Band 2 – Dangers of the Deep“ hatten.

Aussehen Bearbeiten

Normal Bearbeiten

Diese Drachen haben einen massigen Körper mit einen langen Schwanz und kurzen Beinen. Ihre Flügel sind relativ klein für ihre Größe. Schiffbrecher haben ein großes, breites Maul, ein spitzes Horn auf der Nase und kleine Augen. Ihre Eckzähne sind größer als die anderen Zähne, wobei die Unteren am größten sind. Diese Drachen werden sehr groß und sind um ein Vielfaches länger als ein gewöhnliches Wikingerboot. Die Art hat eine blaue Haut, die abgerundeten Fortsätze entlang des Rückgrats und die Flügel gehen aber ins Grüne über, und ihr Schwanz hat grüne oder dunkelblaue Ringe. An den Flügelspitzen haben die Drachen außerden ein paar dunkle Streifen. Exotische Schiffbrecher haben einen grünen Bauch und eine türkise Oberseite, wobei die Flügelränder blau sind.

Titanflügler Bearbeiten

Einem Titanflügler dieser Art wachsen an Schwanz und Rücken grüne seetangähnliche Fortsätze, wodurch er an den Großen Fetzenfisch erinnert. Ihre Haut wird grau, hat am Körper aber blaue Streifen und Punkte. Die Fortsätze am Rücken und die Flügel sind ebenfalls grün.

Fähigkeiten Bearbeiten

Dieser Meeresdrache speit Säure, die stark ätzend ist.

Sein Schwanz ist besonders flexibel. Damit kann er Dinge, wie Wikinger und deren Schiffe, greifen und unter Wasser ziehen.

Außerdem ist er in der Lage, Strudel zu erzeugen.

Verhalten Bearbeiten

Diese Drachen leben in den Tiefen der Ozeane.

Trivia Bearbeiten

Der Schiffbrecher wurde in dem Videospiel Dragons - Aufstieg von Berk anfangs Tiefseespalter genannt. Dieser Name wurde später aber einer anderen Art zugeteilt.

Galerie Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.