FANDOM


Der Süße Tod (engl. Sweet Death) ist ein Drache der „Drachenzähmen leicht gemacht“-Reihe. Er kommt bisher nur in den Spielen „Dragons – Aufstieg von Berk“ und „Scool of Dragons“ vor.

Aussehen Bearbeiten

Normal Bearbeiten

Ihr Körper ist kräftig und kurz. Der Schwanz eines Süßen Tods ist dafür recht lang und am Ende verdickt. Auf der Nase trägt er ein einzelnes Horn, daneben befinden sich seine kleinen Augen. Die Flügel sind ebenfalls relativ schmal und kurz.

Diese Drachen haben meistens helle Hautfarben, wie gelb, rosa oder hellbraun. Die Exemplare, die mit dem Immerflügler zusammen leben sind dagegen sehr dunkel braun und von Pflanzen bewachsen. Süße Tode haben Streifen am ganzen Körper, die meistens einen Ton dunkler sind als ihre Grundfarbe. Die exotische Variante hat dagengen ein grünes Streifenmuster.

Titanflügler Bearbeiten

Als Titanflügler bekommt ein Süßer Tod am ganzen Körper Stacheln und eine rote Haut. Seine Flügel werden aber gelb.

Fähigkeiten Bearbeiten

Diese Art hat eine süß riechende Zunge, die Äußerlich einem Ast ähnelt und auf andere anziehend wirkt. Er kann zudem stark ätzende Säure speien.

Verhalten Bearbeiten

Dieser Drache jagt aus dem Hinterhalt, indem er sich im Boden vergräbt und auf Beute wartet. Er lockt diese mit dem süßen Geruch seiner Zunge in seine Nähe und erlegt sie dann mit seinem Säureangriff .

Galerie Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.