FANDOM


Langhorn.gif

Sammelbild des Langhorns

Das Rumänische Langhorn ist eine der Drachenarten des Harry Potter-Universums. Es handelt sich um dunkelgrüne Drachen mit langen, goldenen Hörnern. Diese Hörner verwendet das Langhorn, um seine Beute aufzuspießen bevor es sie röstet.

Da die Hörner im gemahlenen Zustand eine beliebte Zutat für Zaubertränke sind, wurde das Langhorn lange Zeit gejagt. Nur durch intensive Zuchtprojekte konnte sich die Population wieder erholen. Auch die Hörner sind wieder legal erhältlich, jedoch als "Verkäufliche Güter der Klasse B", d.h. der Handel wird stark reguliert.

Die Heimat der Langhörner wurde im frühen 20sten Jahrhundert zum Drachenreservat ernannt und dient heute Drachen unterschiedlichster Arten als Lebensraum.

QuellenBearbeiten

  • Joanne K. Rowling (2001), Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind, Carlsen Verlag, ISBN 978-3-551-35948-3

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki