FANDOM


Internet-group-chat Achtung! Diese Seite enthält diverse Namen aus der englischen Version des Werkes, in dem der Charakter vorkommt. Bitte ersetze diese Namen durch die Namen aus der Deutschen Version und entferne diese Vorlage dann.
Sofern es noch keine deutsche Version des Werkes gibt, bleibt der englische Name im Artikel erhalten.

Nehaschimic Dragons sind eine Art von Monstern aus dem nur auf englisch erschienenen Epic Bestiary Handbuch zu Dungeons & Dragons. Es handelt sich um die mächtigsten aller Drachen in der Welt von Dungeons & Dragons und sie leben in der N-ten Dimension.

Sie sind so uralt, dass nur die Ältesten der Unsterblichen sie kennen und sie selbst dem Universum selbst fremd erscheinen. In ihrer Lebensweise erinnern sie an Bandwürmer, die in den Eingeweiden des Demiurg, des Erschaffers des Universums, leben.

Nehaschimische Drachen sind in der Lage, die Realität nach ihrem Willen zu formen und so jede Art von Zauber zu duplizieren.

ArtenBearbeiten

Es gibt drei Nehaschimische Drachen, den Nexus- oder Wormhole Dragon, den Quasar- oder White Hole Dragon und den Singularity- oder Black Hole Dragon. Nur der erste davon wurde im Epic Bestiary genauer beschrieben, jedoch gibt es von Fans erstellte Stats für die anderen beiden Varianten, die im Epic Bestiary nur erwähnt werden.

Nexus dragonBearbeiten

Der Nexus dragon (engl. nexus, Verknüpfung, Verkettung) erscheint zuerst als riesige graue Schlange mit sechseckigen Schuppen und sechs durchsichtigen Flügeln aus Licht, die sich überschneiden und ein spiralförmiges Maul umgeben. Mit jeder Sekunde wird er jedoch größer, bis er die komplette Wahrnehmung des Universums ausfüllt und man sich scheinbar innerhalb des Drachen befindet. Dabei wird die Gestalt immer ungenauer, bis sie zersplittert und der Betrachter seinen Verstand verliert, da das, was er sieht, nie für sterbliche Augen gedacht war.

Nexusdrachen existieren zwischen Raum und Entropie in einem Zustand zwischen Leben und Unleben, wo sie sich von den Gesetzen der Physik ernähren. Meist leben sie zwischen den Dimensionen, doch manchmal schwächen katastrophale Ereignisse das Kontinuum stark genug, um es einem Nexusdrachen zu ermöglichen, eine Dimension zu betreten. Manchmal kämpfen sie gegen Time Lords, von denen sie sich meist aber fernhalten.

Die Atemwaffe eines Nexusdrachen verbannt den Getroffenen in ein Alternativuniversum, so dass er in seinem ursprünglichen Universum nie existiert hat. Dabei können mehrere getroffene im gleichen, aber auch in verschiedenen Alternativuniversen landen.

Elektrizität heilt Nexusdrachen, wenn sie davon getroffen werden. Gegen Kälte sind sie immun, und Schall-Angriffe werden von ihnen reflektiert. Da die Schuppen für dreidimensionale Wesen schwer wahrzunehmen sind, sind sie auch schwer zu treffen. Außerdem misslingen ihnen nie Tapferkeits- oder Willenswürfe.

AlterskategorienBearbeiten

Wie Echte Drachen werden Nehaschimische Drachen in verschiedene Kategorien eingeteilt, jedoch können sie sehr viel älter werden. Mit jeder Altersklasse erhalten sie eine Bonusfertigkeit, eine Göttliche Fähigkeit und eine Kosmische Fähigkeit.

Alterskategorie umgangsprachliche Bezeichnung wissenschaftliche Bezeichnung
bis 5 Millionen Jahre Wyrmling Drachling
5 bis 10 Millionen Jahre Sehr Junger Drache Kleinstdrache
10 bis 20 Millionen Jahre Junger Drache Kleindrache
20 bis 40 Millionen Jahre Jugendlicher Drache Juveniler Drache
40 bis 80 Millionen Jahre Junger Erwachsener Drache Adoleszenter Drache
80 bis 160 Millionen Jahre Erwachsener Drache Adulter Drache
160 bis 320 Millionen Jahre Reifer Erwachsener Drache Peradulter Drache
320 bis 640 Millionen Jahre Alter Drache Marturer Drache
640 Millionen bis 1,28 Milliarden Jahre Sehr Alter Drache Permarturer Drache
1,28 bis 2,56 Milliarden Jahre Uralter Drache Pristinuser Drache
2,56 bis 5,12 Milliarden Jahre Wyrm Perpristinuser Drache
5,12 bis 10,24 Milliarden Jahre Großwyrm

Cascuser Drache

QuellenBearbeiten

  • Craig Cochrane (2007), The Immortals Handbook - Epic Bestiary, Mongoose Publishing, ISBN 978-1905471614

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.