Fandom

Drachen Wiki

Mottendrache

1.119Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Der Mottendrache (Draco americanus tex) ist eine in Nordamerika lebende kleinere Unterart der Amphiteren, welche weiter verbreitet sind als ihre mexikanischen Verwandten. Mottendrachen sind nachtaktiv. Möglicherweise basiert der Mottendrache auf den Sichtungen des Mothman.

KörperbauBearbeiten

Der Rücken, Kopf und der gefiederte Schwanz sowie die Deckfedern des Mottendrachen wirken pelzartig. Die fellartige Mähne des Mottendrachen sträubt sich bei Alarmbereitschaft oder Zorn. Mit ihren kleinen, aber kräftigen Flügeln können sie extrem schnelle Flügelschläge machen und somit beinahe in einem "schwebenden" Zustand in der Luft stehenbleiben. Sie haben einen gelben oder orangefarbenen Schnabel, mit dem sie äußerst schnell zuschnappen können.

NahrungBearbeiten

Mottendrachen jagen überwiegend Büffel, Mustangs und gegebenenfalls auch unvorsichtige Cowboys. Aber auch andere Präriebewohner stehen auf dem Speiseplan. Bei Nahrungsmangel geben sich Mottendrachen auch mit kleineren Tieren wie Taschenratten, Präriehunden und Kaninchen zufrieden. Dabei "schweben" sie wartend über dem Eingang eines Baues. Durch ständiges Beißen und Schnappen versuchen Mottendrachen in kleineren Scharen, ihre Beute, bevorzugt Büffelherden, über den Rand eines Canyons zu treiben.

Eier und JungtiereBearbeiten

Oftmals in Steinnester gelegt, werden die Eier gern mit Büffelmist bedeckt, um sie zu wärmen und zu verstecken. Die von Geburt an geflügelten Jungen zeigen anfangs große Unsicherheiten beim Fliegen. Passend zu ihrem Namen prallen die Jungtiere nachts an Lichtquellen und scheinen von ihnen angezogen zu werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki