FANDOM


MHW-Kulu-Ya-Ku
Kulu-Ya-Ku (クルルヤック, Kururuyakku) sind Vogelwyvern aus Monster Hunter World.

Im Körperbau erinnern sie, wie viele Vogelwyvern, an Dromaeosaurier, jedoch sind sie bis auf den Dodo-artigen Kopf und die Arme großteils ungefiedert und ihr Körper ist mit Schuppen bedeckt. Auch die Befiederung der Arme ist wesentlich spärlicher als bei Dromaeosauriern.

Kulu-Ya-Ku verteidigen sich, indem sie Felsen aufheben und als Schild verwenden oder ihre Feinde damit bewerfen. Außerdem nutzen sie ihre Hände, um Nahrung wie Eier zu transportieren.

Im gleichen Spiel gibt es auch den verwandten Tzitzi-Ya-Ku, welcher ungefiedert ist und lange, ohrenartige Auswüchse am Kopf trägt, die biolumineszent sind.