FANDOM


Knallroter-Felsenbeißer

Der Knallrote Felsenbeißer ist eine Drachenart aus der Serie "Dragon Hunters". Er ist recht groß und hat eine rot gefärbte Haut. Diese Art erinnert an eine Mischung aus Spinne (Augen und Beine) und Wespe (Fühler, Flügel und Giftstachel am Hinterkörper). Knallrote Felsenbeißer ernähren sich vorwiegend von Steinen und fressen ganze Inseln auf, verschmähen aber auch Fleisch nicht. Sie sind stark genug, ganze Inseln mit ihrem Körper zu zerstören.

In Episode 34 bekommt Lian Chu Post von seinen Onkels und beschließt, bei diesen unterzukommen. Gwizdo sucht sich einen neuen Partner, mit dem er aber nicht so gut klarkommt. Lian Chu muss bei seinen Verwandten nur in der Salzmine schuften (wo er eingesperrt wird). Später erfährt er zudem, dass diese seine Eltern absichtlich in den Kampf mit dem Djourab geschickt haben. Plötzlich greift ein Knallroter Felsenbeißer die Insel an und beginnt, diese von unten aufzufressen. Lian Chus Onkels beauftragen zufällig Gwizdo und seinen neuen Partner, den Drachen zu besiegen. Unterdessen entkommt Lian Chu aus der Mine und wirft Gwizdos Partner, der diesen als Köder benutzte, auf einen Baum. Er besiegt den Felsenbeißer, welcher sich ins Innere der Mine durchgefressen hat, indem er mit einer Spitzhacke einen Feuerstein zum Explodieren bringt. Lian Chu tut sich wieder mit Gwizdo zusammen. Seine Verwandten sind nun mit Gwizdos temporären Partner alleine, der sauer ist, dass er durch ihren Auftrag seine letzten Zähne verloren hat.

In Episode 45 wird Lian Chu von einem Mentaldrachen mit einer Illusion belegt, in der er gegen verschiedene Drachen kämpfen muss. Dazu gehören ein Erreger-Drache, Kokon-Drache, Durratonum, Pavunodor, Fangatofa, eine Sao-Pao-Königin und ein Felsenbeißer. Später tauchen unterschiedliche Mischwesen mit Drachenkörpern und den Köpfen seiner Freunde auf.

QuellenBearbeiten

  • Dragon Hunters – Die Drachenjäger (Episode 34 - Adieu, Lian Chu)
  • Dragon Hunters – Die Drachenjäger (Episode 45 - Die Falle)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki