FANDOM


Indoraptor navigare ist eine ausgestorbene Drachenart aus Joschua Knüppes Projekt Dragons of the World. Es handelt sich um nahe Verwandte der Lophoraptoride, die im Pliozän-Zeitalter lebten.

Bekannt sind sie nur aus wenigen Fossilbruchstücken, z.B. Teile des Schädels, des Schwanzes, der Flügelknochen und Beine und das Segel auf dem Schwanz.

Auf dem Kopf besitzen sie, wie andere Lophoraptoride, ein Scheitelauge, welches nur Licht und Dunkel unterscheiden kann.

Aus dem Fundort in Indien kann man schließen, dass Lophoraptoride sich in Asien entwickelten und erst später nach Südamerika auswanderten, wo sie haute hauptsächlich zu finden sind.

TriviaBearbeiten

  • Im Jahr 2017 wurde bekannt gegeben, dass im Film Jurassic World 2 ein fiktiver Dinosaurier namens Indoraptor vorkommen wird. Diester steht in keinem Bezug zu Knüppe's Indoraptor, jedoch äußerte der Künstler öffentlich seinen Missmut über den Mangel an Recherche seitens des Filmstudios, um eine derartige Namensgleichheit zu vermeiden.

QuellenBearbeiten