Fandom

Drachen Wiki

Hydrarchos

1.122Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Hydrarchos.jpg
Basilosaurus.jpg

der Basilosaurus

1845 stellte der selbst ernannte Archäologe Albert Koch im Apollo Saloon in New York das Skelett einer Seeschlange aus, die er Hydrarchos sillimanii (später Hydrargos harlani, da Prof. Silliman ablehnte) nannte. Hydrarchos bedeutet „Herrscher der Meere“.

Tatsächlich handelte es sich bei Hydrargos nur um eine aus 5 Basilosaurus-Skeletten zusammengesetzte Fälschung. Basilosaurus war ein Wal aus dem Eozän-Zeitalter, den man bei seiner Entdeckung für einen Dinosaurier hielt. Später wurde Koch mit derselben Nummer in Berlin erneut enttarnt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki