FANDOM


Der Gugler ist eine Drachenart aus der Serie "Dragon Hunters". Er hat vier Beine und eine braune Haut mit roten Flecken. Seine Beine ähneln den Raubbeinen einer Fangschrecke. An den Vorderbeinen des Guglers befinden sich scharfe Klingen, mit denen er problemlos Bäume fällen kann. Die Eier dieser Art sind orange-braun gestreift und werden in einer Höhle abgelegt. Die Jungtiere werden nach einem Monat selbstständig. Das Fleisch dieser Drachen ist sehr schmackhaft und wird zu Ragout verarbeitet.

In Episode 51 werden die Drachenjäger beauftragt, einen Gugler zu töten, der ein Dorf angreift. Das gelingt ihnen mit einer raffinierten Falle. Die Dorfbewohner überreden sie, den toten Drachen mitzunehmen und das Fleisch zu verarbeiten. Jeanneline, die einen Gast hat, bereitet daraus ein Ragout zu, das jedoch eine Nacht erwärmt werden muss. Plötzlich taucht der Geist des Guglers auf und spukt in der Taverne. Er löscht das Feuer, mit dem das Fleisch gekocht wird und lässt Gegenstände durch die Gegend fliegen. Lian Chu glaubt nicht, das der Drache sich an ihnen rächen möchte (sonst hätte er sie schon auf dem Rückweg angegriffen). Er vermutet, dass der Drache seine Überreste zurückhaben möchte und bringt das Ragout zusammen mit Gwizdo zu seinen Ex-Auftraggebern. Doch der Spuk geht weiter. Nun glauben die Drachenjäger, sie hätten noch einen Knochen vergessen. Der Drachengeist besetzt nun Hector und verrät ihnen, dass sie seine Eier beschützen sollen. Das Team begibt sich abermals zur Insel und legt den Knochen bei den Eiern in der Höhle ab. Nun kehrt der Geist zurück und bebrütet seine Eier, woraufhin die Jungtiere schlüpfen. Die Dorfbewohner, welche das Fleisch des Guglers sehr schmackhaft fanden, wollen mit Gwizdo über die Drachenbabys verhandeln. Lian Chu findet es jedoch besser, sie aufzuziehen und später irgendwo freizulassen. Und so nehmen sie die jungen Gugler mit in die Taverne.

QuellenBearbeiten

  • Dragon Hunters – Die Drachenjäger (Episode 51 - Der Drachengeist)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki