Fandom

Drachen Wiki

Gravios

1.119Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Gravios ist ein gigantischer, schwer gepanzerter Flugwyvern aus Monster Hunter. Im Gegensatz zu anderen Flugwyvern in Monster Hunter fliegen sie nur, wenn sie auf der Flucht vor einem noch größerem Monster sind. Der steinartige Panzer kann wie Metall geschmiedet werden. Die Schädel dienen manchmal Shogun Ceanataur als Panzerung.

Gravios atmet ein Gas aus, dass seine Beute einschlafen lässt. Manchmal stoßen sie auch ein leicht entzündliches Gas aus, das schnell explodiert. Jedoch können sie auch Feuerstrahlen verschießen. Manche von ihnen sind schwarz, diese Form ist viel aggressiver als die grauen. Die schwarze Unterart hat eine extrem hohe Körpertemperatur.

Gravios ernähren sich von Gestein und schwimmen in Lava. Jedoch sind sie auch in Sümpfen zu finden.

BasariosBearbeiten

Junge Gravios bis zu einer Länge von ca. 17 m werden Basarios genannt. Im Gegensatz zu der erwachsenen Form wurden sie auch im Ewigwald gesichtet. Die Exemplare dort sind meist mit Moos bewachsen. Sie verteidigen sich auch mit Feuerbällen, bevorzugen aber die Gasangriffe der erwachsenen Tiere. Im Ewigwald gibt es auch so genannte Rubin-Basarios, auf deren Rücken Kristalle wachsen. Sie sind bei Jägern beliebt, da die Kristalle hohe Preise erzielen. Ähnlich verhält es sich mit den Kristall-Basarios im Dark Veil Forest (engl. Schwarzer Schleier Wald) aus Monster Hunter Online.

Basarios vergraben sich im Boden, wodurch ihre felsartigen Panzer wie normale Felsen aussehen. Auf diese Weise verstecken sie sich vor Raubtieren. In ihrem Rückenpanzer finden sich diverse Erze, die bei einem schlafenden Basarios abgebaut werden können, wenn man vorsichtig genug ist. Nahe den Augen befinden sich rosafarbene Kristalle, die als Basarios-Tränen bekannt sind.

GureadomosuBearbeiten

In Monster Hunter Frontier G7 lebt in der Wüste eine ähnliche Art namens Gureadomosu. Diese Tiere sind mit Algen bewachsen, da sie sich hauptäschlich in den Unterirdischen Seen aufhalten, die es unter der Wüste gibt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki