FANDOM


Fleischfressende-Feldlilie.png

Die Fleischfressende Feldlilie ist eine Drachenart aus der Serie "Dragon Hunters". Er gleicht einer wandelnden, fleischfressenden Pflanze. Sein Kopf, mit dem er seine Beute frisst, gleicht einer großen Blüte. Er hat vier Ranken, mit denen er auch aus dem Boden angreifen kann. An den oberen Ranken sitzen mit Stacheln bewehrte Keulen, die ebenfalls dem Angriff dienen. Ihm die Ranken abzuschneiden nützt nicht viel. Der Drache stirbt erst, wenn man ihm den Kopf abschneidet.

In Episode 36 träumt Gwizdo durch den Einfluss eines Schlammkugel-Schießers u.a. vom (erfolgreichen) Kampf gegen eine Fleischfressende Feldlilie.

TriviaBearbeiten

  • Die Schnappende Falle aus Drachenzähmen leicht gemacht gleicht ebenfalls einer fleischfressenden Pflanze, ist aber eindeutig reptilienartiger.

QuelleBearbeiten

  • Dragon Hunters – Die Drachenjäger (Episode 36 - Nur geträumt)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki