FANDOM


Duodino (jap. ジヘッド, Dihead) ist ein blindes Unlicht/Drache-POKéMON aus der 5. Generation. Es entwickelt sich auf Level 50 aus Kapuno und auf Level 64 zu Trikephalo.

AussehenBearbeiten

Shiny Duodino

Ein schillerndes Duodino

Obwohl der deutsche Name das Wort Dino enthält, erinnert sein Körperbau eher an eine Echse als an einen Dinosaurier. Es besitzt zwei Köpfe, welche keine Augen haben, und ein paar nutzloser Flügel am Rücken.

Schillernde Duodino besitzen einen grünen anstatt blauen Körper.

VerhaltenBearbeiten

Duodinos zwei Köpfe sind ständig im Streit miteinander. Sie fressen sich gegenseitig die Beute weg und sind unentwegt auf der Jagd.

Duodino sind oft sehr fett, da sie immer im Futterwettstreit miteinender sind. Sobald es in einem Revier keine Beute mehr gibt, ziehen sie weiter.

Im AnimeBearbeiten

Im Anime taucht ein Duodino erstmals in der Folge "Heimkehr in das Dorf der Drachen" (BW100) auf. Es gehört Lilias Freundin. Es täucht Übelkeit vor, damit die anderen aufhören es zu bewundern. Dann verschwindet es und entwickelt sich zu einem Trikephalo. In dieser Folge sieht man das Duodino nicht unbedingt bösartig sein müssen, wie im Pokedex angenommen. Es kommt auf die Behandlung des Trainers an. In 15. Pokemon Kinofilm hat es einen Kurzen Auftritt in der Eröffnungsszene.

TriviaBearbeiten

  • Sein französicher Name Diamat spielt auf die Drachengöttin Tiamat an.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.