FANDOM


Dosekiryū

Doton: Dosekiryū (jap. 土遁・土石龍, Erdfreisetzung: Erd- und Steindrache) ist eine Kampftechnik (Jutsu) aus der Animeserie Naruto, welche von einer namenlosen Kunoichi aus Iwagakure benutzt wird.

AnwendungBearbeiten

Der Anwender erschafft aus der Erde in der Umgebung einen großen Drachen, der den Gegner angreift.

EigenschaftenBearbeiten

  • Rang: ?
  • Funktion: Angriff
  • Reichweite: Fern
  • Fingerzeichen: Pferd → Hund → Vogel → Ochse → Schlange

TriviaBearbeiten

  • Der Name dieser Technik besitzt die selbe Romanisierung wie die jap. Phrase "Dosekiryū" (jap. 土石流, Lawine aus Erden und Steinen). Hierbei wird das "Ryū" allerdings durch ein anderes Kanji dargestellt.
    • Basierend darauf gibt es in der Animeserie auch eine ebenfalls gleichnamige Technik, die diesem Prinzip entspricht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki