Fandom

Drachen Wiki

Dämonjho

1.113Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Der Dämonjho (engl. Deviljho) ist ein gigantischer, extrem aggressiver Kampfwyvern aus Monster Hunter Tri. Man trifft ihn in Elite-Quests im Online-Modus, jedoch ist es nicht ratsam, gegen ihn anzutreten, da er extrem stark ist.

Dämonjhos sind nicht gut erforscht, da sie jeden, der in ihre Nähe kommt, töten. Ihre Hauptbeute sind jedoch große Pflanzenfresser wie Aptonoth oder Pepe, Dämonjhos fressen jedoch alles, gelegentlich auch Monster ihrer eigenen Art. Die meiste Zeit verbringen die Tiere damit, durch das Land zu wandern und jedes Wesen zu fressen, das ihnen dabei begegnet. Sie sind tag- und nachtaktiv. Dies liegt daran, dass sie ihre extrem hohe Körpertemperatur nur halten können, wenn sie ununterbrochen fressen. Wenn ein Jäger einem Dämonjho den Schwanz abschneidet, wird der Dämonjho auch den Schwanz fressen. Mit ihrem unstillbaren Appetit haben sie schon ganze Tierarten an den Rand des Aussterbens gebracht. Aus irgendeinem Grund verschonen sie jedoch Karmesin-Qurupecos, die ihr Brüllen nachahmen.

Der Dämonjho kann eine Substanz speien, welche Drachenschaden verursacht.  Dämonjho werden 11 bis 41 m lang und haben einen ähnlichen Schwanz wie Jaggias (seitlich plattgedrückt und so lang wie der Körper). Besonders verwundbar sind Dämonjho am Bauch. Ungewöhnlicherweise ist die Haut eines Dämonjhos schleimig. Die zahnartigen Auswüchse am Kinn nutzt der Dämonjho, um im Boden zu Graben und Felsen auf seine Feinde zu werfen.

Wenn Dämonjho wütend wird, schwellen ihre Muskeln an, was die Haut rot werden lässt und Narben sichtbar macht. In diesem Modus verbraucht Dämonjho besonders viel Energie und muss danach unbedingt etwas fressen. Ist der Dämonjho erschöpft, sabbert er. Sein Speichel kann die Ausdauer von Menschen senken.

Über die Fortpflanzung oder einen eventuellen Geschlechtsdimorphismus ist nichts bekannt, da die Art bisher nur auf der Jagd beobachtet wurde.

Im Körper des Dämonjho findet sich das seltene Dämonjho-Juwel, welches in finsteren Ritualen verwendet wird.

Es gibt in Monster Hunter 3G eine Variante, den so genannten Wilden Dämonjho, der noch aggressiver ist als die ohnehin schon hyperaggressive normale Variante. In Monster Hunter Explore wurde außerdem der so genannte "Aberrant Deviljho" (anormaler Dämonjho) eingeführt, der aussieht, als würden seine Muskeln blankliegen, woran er an die "Abnormen Titanen" (engl. Aberrant Titans) aus dem Manga Attack on Titan erinnert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki