FANDOM


Borback.jpg

Der Borback, auch Borbackus Tricornus oder Stachelrücken, ist eine Drachenart aus der Serie "Dragon Hunters". Borbacks sind schwere, gedrungene Drachen, die sich auf allen Vieren fortbewegen. Auf ihrer Stirn befindet sich ein langes, spitzes Horn, mit dem sie problemlos Wände durchstoßen können. Borbacks haben leuchtend gelbe Augen und können Feuer speien. Da sie einen sehr harten Panzer haben, sind Schwerter bei ihnen nutzlos. Es handelt sich bei diesen Drachen um Pflanzenfresser. Sie können einige hundert Jahre alt werden und ziehen sich zum Sterben auf die Insel Atanasar zurück.

In Episode 15 setzen die Drachenjäger in Jeannelines Taverne mehrere Smacklins aus, um den Betrüger Otis Knickerbocker zu vertreiben. Nachdem der Betrüger von dannen gezogen ist, fangen Gwizdo und Lian Chu diese Drachen wieder ein und schicken sie auf ihre Insel zurück. Einer der Smacklins versteckt sich jedoch in der Küche der Herberge, frisst das Fleisch eines Borbacks und nimmt die Gestalt dieser Art an. Da Lian Chu mit seinem Schwert bei dem "Borback" nichts ausrichten könnte, rammt er diesem, über das linke Auge, ein Horn in den Schädel - wobei der Drache stirbt.

In Episode 28 erhalten die Drachenjäger den Auftrag, den Kopf eines Stachelrückens für die Sammlung ihres Kunden zu besorgen. Nachdem sie mit ihrem Auftraggeber die Insel gefunden haben, fällt er ihnen in den Rücken. Er erzählt, dass ihn nur die Hörner der Tiere interessieren, da man aus diesen ein lebensverlängerndes Pulver herstellen kann. Als der Kunde sich davonmachen will, erwacht ein toter Stachelrücken (dem sie zuvor gefolgt sind) zum Leben und jagt ihn in den Dschungel davon. Dort wird er von einem Rudel Kerkozar angegriffen. Als der Drache sich wieder hinlegt, bringen die Drachenjäger ihn zurück zum Friedhof. Die Drachenjäger wollen nun fliehen und werden ebenfalls von Kerkozaren angegriffen. Doch dann brüllt der Stachelrücken und rettet sie so.

QuellenBearbeiten

  • Dragon Hunters – Die Drachenjäger (Episode 15 - Unerwünschte Gäste)
  • Dragon Hunters – Die Drachenjäger (Episode 28 - Der Friedhof der Stachelrücken)
  • www.toggo.de

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki