FANDOM


Drache Donita Paul

Drachenbild von Donita Paul

Der Ehrentag des Drachen (engl. Appreciate a Dragon Day) ist ein nicht gesetzlicher Feiertag, der vor allem in den USA bekannt ist. Er wird jedes Jahr am 16. Januar gefeiert und wurde 2004 von der Fantasy-Autorin Donita K. Paul ins Leben gerufen, u.a. um das Erscheinen ihres Buches DragonSpell, den ersten Band der Dragon Keeper Reihe, zu feiern[1].

Laut Pauls Homepage sind alle Drachenfans dazu angehalten, sich an diesem Tag einen beliebigen Drachen aus der Literatur auszusuchen und diesen in Form einer beliebigen Kunstform, z.B. als Zeichnung, Handpuppe oder Plüschtier, umzusetzen. Umsetzungen, die an Paul geschickt wurden, wurden auf ihrer Homepage veröffentlicht[2]

QuellenBearbeiten

  1. Kuriose Feiertage: Ehrentag des Drachen
  2. Donita K. Paul: Appreciate a Dragon Day