FANDOM


Erzdämon Dragon Age.png

Andoral – Ein Erzdämon.

Andoral, auch bekannt unter dem Namen der Drache der Sklaven, ist ein Drache aus Dragon Age. Bereits wie Dumat wurde er vom Erbauer in den Untergrund verbannt, dafür dass er die Anbeter des Erbauers für sich selbst beanspruchte. Dort wurde er von der Dunklen Brut gefunden und verdorben, weshalb er zum vierten Erzdämon wurde und die vierte Verderbnis anführte. Nur mit vereinten Kräften konnte er von dem Elfenheld Garahel bezwungen werden, während die Grauen Wächter die Horden der Dunklen Brut besiegten.

Einst, als man im Reich von Tevinter noch an die Alten Götter glaubte, gab es einen Feiertag, der Andoral gewidment war: „Andoralis“.


Siehe auch Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki